T-Mobile scheitert mit VoIP-Verbot Internet-Telefonie einfach erklärt  
 











 
 
 
Billig-Tarife.de Tarifvergleich


Onview Bookmarks Google Bookmarks Delicious Bookmarks Mister Wong readster it
Fügen Sie die Nachrichten von VoIP-nutzen.de zu Ihrer Google Homepage hinzu




















 
     


T-Mobile scheitert mit VoIP-Verbot

11.12.2009 - Im Rechtsstreit mit T-Mobile um die VoIP-Software für entsperrte iPhones hat Sipgate vor dem Landgericht Hamburg einen vorläufigen Sieg errungen. T-Mobile scheitert somit vorerst, geht aber in die nächste Instanz.

Einen weiteren Anlauf beim angestrebten VoIP-Verbot versucht T-Mobile nun im Berufungsverfahren vor dem Oberlandesgericht. Sipgate setzt sich hingegen weiter für eine freie Endgerätenutzung ein. Im September 2008 hatte T-Mobile eine Downloadsperre für den Sipgate iPhone-Client u.a. mit der Begründung erwirkt, dass von der Sipgate Software eine Gefahr für das Mobilfunknetz ausgehe. Dazu das Landgericht Hamburg in der Urteilsbegründung: Eine nachvollziehbare Begründung, warum dies für die Software von Sipgate zutreffen solle, liefert T-Mobile nicht.

Die Sipgate-VoIP-App steht Kunden inzwischen offiziell über den Apple App Store zur Verfügung. Darüber hinaus hat das von Sipgate erwirkte Verbot, das T-Mobile eine irreführende iPhone-Bewerbung mit dem Zusatz \\'freier Internetzugang mit unbegrenzter Datenflatrate\\' untersagt, bis auf weiteres Bestand, soweit bestimmte Dienste (z.B. VoIP) nicht Gegenstand der angebotenen Verträge sind und eine Beschränkung der Bandbreite vorbehalten wird. Aktuell berechnet T-Mobile für die Aufschaltung der eigentlich kostenlosen Dienste Internet-Telefonie und Instant Messaging bereits monatliche Grundgebühren. In den USA gestattet hingegen Marktführer AT&T eine kostenlose VoIP-Nutzung auch über UMTS.

Jetzt Kommentar schreiben! | Kommentare lesen


Weitere Informationen:
VoIP


In Kooperation mit
Ein Service von Billig-Tarife.de


[Alle Angaben ohne Gewähr] [Alle Rechte vorbehalten]
[Artikel: Copyright by Billig-Tarife.de]
     


Aktuelle VoIP-Berichte
kostenlos
in Ihr eMail-Postfach!

Datenschutz-Hinweise

Wie hat sich die VoIP Sprachqualität in den letzten 12 Monaten verändert?


 
Version 2.02
 
Roaming innerhalb der EU und in Drittländern
Wie nutzt man VoIP im Rahmen der neuen Regulierung bei Auslandstarifen? Eine Analyse zeigt nicht nur die Preise, die man beachten sollte. >>>


Fussball gratis auf dem Smartphone hören
Für Fussballfans gibt es jetzt etwas ganz Neues: Footcall ist die neue App, die sofort startet, wenn es Neuigkeiten in der Fussballwelt gibt. >>>


DSL-Verfügbarkeit & Geschwindigkeit: Wie schnell ist mein Internet wirklich?
Für VoIP wird eine ausreichend schnelle Internet-Geschwindigkeit benötigt, damit gute Sprachqualität erzeugt wird. Was das genau bedeutet, beleuchtet unser Bericht. >>>


Sicherheit bei der VoIP-Telefonie
Das Internet hat nicht nur viele Bereiche des Privatlebens, sondern auch des Geschäftsalltags revolutioniert. Mit der stetigen Weiterentwicklung der onlinebasierten Anwendungen bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, um die Produktivität zu steigern. >>>


Diese Berichte auf
Ihrer Homepage?

Alle Angaben ohne Gewähr | Copyright © Jorek Internetservice
Kopieren von Texten und Bildern ist nicht gestattet!